CORONA-VIRUS: WIEDERAUFNAHME DES PRÄSENZUNTERRICHTS AM 04.05.2020 (30.04.2020)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

hier weitere Hinweise zum Start des Präsenzunterrichts (Unterricht im Schulgebäude) am 04.05.2020

  1. Vertretungsplan: der Vertretungsplan für die Zeit bis zu den Pfingstferien ist online.
  2. Maskenpflicht: auf dem gesamten Schulgelände incl. des Schulgebäudes besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Die einzige Ausnahme besteht im laufenden Unterricht oder während der Prüfung, wenn alle Schülerinnen und Schüler an ihren Plätzen sitzen und so der Abstand von 1,5 m eingehalten wird. Wer keine Maske mitbringt, erhält am 4.5.2020 vor der 1. Stunde eine Einmalmaske an den Eingängen oder später über Fachlehrer und Sekretariat. Einmalmasken nach einem Schultag durch eine neue ersetzen, Stoffmasken nach jedem Schultag nach den geltenden Hygieneregeln reinigen.
  3. Abstandsgebot: halten Sie bitte immer und überall den Abstand von 1,5 m ein. Das Abstandsgebot gilt auch beim Tragen einer Maske.
  4. Rauchverbot: auf dem gesamten Schulgelände herrscht ab sofort Rauchverbot. Das gilt auch für die Raucherzone.
  5. Toilette: es dürfen immer nur einzelne wenige Personen die Toilettenräume betreten, die Außentür zum Waschraum steht daher offen.
  6. Händehygiene: Gründliche Händehygiene (z. B. nach dem Naseputzen, Husten oder Niesen; nach der Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln; nach Kontakt mit Treppengeländern, Türgriffen, Haltegriffen etc., vor und nach dem Essen; vor dem Aufsetzen und nach dem Abnehmen einer Mund-Nasen-Bedeckung, nach dem Toiletten-Gang) durch Händewaschen mit Flüssigseife für 20 – 30 Sekunden. Desinfektionsmittel ist laut Kultusministerium nicht erforderlich und wird durch die Schule nicht gestellt. Eigenes Desinfektionsmittel darf selbstverständlich mitgebracht werden. Mit den Händen nicht das Gesicht, insbesondere nicht die Schleimhäute berühren, d.h. nicht an Mund, Augen oder Nase fassen.
  7. Husten- und Niesetikette: Husten und Niesen in die Armbeuge gehören zu den wichtigsten Präventionsmaßnahmen! Beim Husten oder Niesen größtmöglichen Abstand zu anderen Personen halten, am besten wegdrehen.
  8. Begrüßung: Keine Berührungen, Umarmungen und kein Händeschütteln praktizieren.
  9. Krankheitsanzeichen: bei Krankheitszeichen (z. B. Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Verlust Geschmacks-/Geruchssinn, Halsschmerzen) in jedem Fall zu Hause bleiben und ggf. medizinische Beratung/ Behandlung in Anspruch nehmen.
  10. Lüften: mindestens in jeder Pause alle Fenster sowie die Tür zum gründlichen Lüften öffnen.
  11. Tische und Stühle in den Klassenzimmern NICHT verschieben.
  12. Bistro: das Bistro ist geschlossen, der Getränkeautomat ist in Betrieb.

 

Andreas Wittemann
Oberstudiendirektor
Schulleiter

Neues vom OSP

Kommende Termine

Dienstag, 23. 06. 2020, 00:00 Uhr
schriftl. Prüfung: Allfinanzangebote (Finanzassistenten)
Dienstag, 23. 06. 2020, 00:00 Uhr
schriftl. Prüfung: Deutsch (Bank)
Dienstag, 23. 06. 2020, 00:00 Uhr
schriftl. Prüfung: Gemeinschaftskunde (Bank)
Dienstag, 23. 06. 2020, 00:00 Uhr
schriftl. Prüfung: Gemeinschaftskunde (Industrie)
Dienstag, 23. 06. 2020, 00:00 Uhr
schriftl. Prüfung: Steuerrecht (Finanzassistenten)

Überblick Bildungsangebote

WG Grafik
BFW Grafik
BS Gesundheit Grafik
BS Wirtschaft Grafik