Neues Schulfach Glück

Die fröhlichen Schüler von Heidelberg (12. September 2007 - Jochen Schönmann - Spiegel)

Als erste in Deutschland unterrichtet eine Heidelberger Schule das Fach "Glück". Es kann sogar für das Abitur zählen. Dem Direktor geht es um Bildung im besten Sinn, nicht um pädagogischen Zuckerguß. Für ihn ist Glück eine ernste Sache - und die Schüler sind gut gelaunt dabei.

Neue Profile am WG der Willy-Hellpach-Schule

Ab dem Schuljahr 2014/2015 erweitert das sechszügige Wirtschaftsgymnasium an der Willy-Hellpach-Schule Heidelberg sein Angebot um zwei weitere WG-Profile. Neben dem klassischen WG mit dem Profil „Wirtschaft“ können die Schüler alternativ auch die Profile „Wirtschaft und Finanzmanagement“ oder „Internationale Wirtschaft“ belegen. Alle drei WG-Profile ermöglichen jeweils die Allgemeine Hochschulreife als Bildungsabschluss, welche zum Studium an allen deutschen Hochschulen und Universitäten berechtigt. „Mit dem Angebot dieser drei Profile nehmen wir in der Region eine Einzelstellung ein“, so Schulleiter Bernhard Stehlin.