Abitur an der Willy-Hellpach-Schule, dazu große Erfolge bei der Schwimm-DM – für Sarah Köhler hätte es in den letzten Wochen nicht besser laufen können.

Die 20-Jährige sicherte sich bei den nationalen Titelkämpfen in Berlin sowohl Gold über die 800 und die 1500 Meter Freistil. In der letztgenannten Disziplin blieb Köhler sogar zehn Sekunden unter der EM-Norm. Somit sicherte sie sich auch einen Startplatz für die Europameisterschaften, die ebenfalls in Berlin ausgetragen wurden.

Wenn das nicht Grund zum Feiern ist: 54 Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule für Wirtschaft haben im Schuljahr 2013/2014 an der Willy-Hellpach-Schule erfolgreich ihren mittleren Bildungsabschluss erlangt.

Die Schüler der Willy-Hellpach-Schule haben sich beim Sponsorenlauf mächtig ins Zeug gelegt und insgesamt 800 Euro zu Gunsten der Waldpiraten, einer gemeinnützigen Organisation für krebskranke Kinder, erlaufen.