Die Klassen 1GK2 und 3GK1 auf politischer Bildungsreise in Berlin

Am Sonntag, den 12.01.2020 machten sich 17 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1GK2 und 3GK1 in Begleitung von den beiden Lehrpersonen, Frau Trautmann und Herrn Elfner mit dem Zug auf den Weg nach Berlin. Auf der Zugfahrt war die Vorfreude auf die Hauptstadt und die vielen Sehenswürdigkeiten bereits sehr groß.

Die Klasse J2.3 zu Besuch bei SAP in Walldorf

Im Rahmen des BWL- und Informatikunterrichtes besuchte die Klasse J2.3 am 22. Oktober die SAP SE in Walldorf. Nachdem die Klasse im Hauptgebäude von einer Mitarbeiterin der Ausbildungsabteilung freundlich in Empfang genommen wurde, stand zunächst eine Führung durch den Inspiration Pavilion auf dem Programm. Zur Anwendung und Verbesserung ihrer Englischkenntnisse entschied sich die Klasse für eine Führung auf Englisch. Der Inspiration Pavilion bietet nicht nur eine multimediale Ausstellung zur zeitgeschichtlichen Unternehmensentwicklung des Softwarekonzerns, sondern zeigt daneben auch vielfältige aktuelle Themen aus dem Informatikbereich zum Anfassen und Miterleben.

Isabel Gose – Die Willy-Hellpach-Schülerin und der Traum von Olympia 2020

Isabel Gose zählt zu den größten deutschen Talenten im Schwimmen. Die 17-Jährige war 2019 bei der Junioren-WM mit fünf Gold- und insgesamt sieben Medaillen die erfolgreichste DSV-Teilnehmerin der Titelkämpfe. Das große Ziel der gebürtigen Berlinerin, die seit diesem Schuljahr die Willy-Hellpach-Schule in Heidelberg die Eingangsklasse des Wirtschaftsgymnasiums besucht, ist die Teilnahme an den Olympischen Spielen. Bereits für die Spiele von Tokio 2020 stehen die Chancen mehr als nur gut.

Hellpach-Schüler unterstützen Johanniter Weihnachtstrucker

Das kann sich sehen lassen. Die WG-Klassen der Willy-Hellpach-Schule haben mit zwölf Paketen dazu beigetragen, dass der „Johanniter Weihnachtstrucker“ am 26. Dezember vollbepackt nach Osteuropa fahren kann und die Pakete dort an Bedürftige übergeben werden können.

Besuch Cinéfête

Auch dieses Jahr besuchten SchülerInnen dreier Französischkurse der WHS die französische Schulkinowoche Cinéfête, die ein buntes Programm an französischsprachigen Filmen zum günstigen Preis anbietet.

Fahrt nach Montpellier

Vom 13.7.19 bis zum 19.7.19 sind sechs FranzösischschülerInnen der Willy-Hellpach-Schule nach Montpellier gefahren, um dort in der Sprachschule accent français ebenfalls die Schulbank zu drücken.
Die SchülerInnen hatten dort eine Woche lang, je nach individuellem Niveau, Französischunterricht, in dem sie auf weitere Kursmitglieder verschiedenster Nationalitäten trafen.

Vorbereitung Schüleraustausch Meaux, Frankreich

Zur Vorbereitung eines Schüleraustauschs besuchte Schulleiter Andreas Wittemann in Begleitung der Französischkollegin Jelena Sorg vom 9. bis zum 11. Oktober die bei Paris gelegene Berufsschule Le Gué-à-Tresmes.

Auch zweite Blutspendeaktion an der WHS ein großer Erfolg

 

Auch die zweite Blutspendenaktion an der Willy-Hellpach-Schule am 2. Oktober entpuppte sich als voller Erfolg. Am Ende des Tages standen 88 Blutspenden zu Buche. Eine noch größere Zahl wurde durch eine größere Erkältungswelle an der Schule verhindert. Im Vorfeld hatten sich 129 Blutspendende gemeldet.

Spanisch-Kurs auf Exkursion in Santander

In der letzten Woche vor den Sommerferien ging es für einige Schüler des Spanischkurses der Eingangsklassen des Wirtschaftsgymnasiums nach Santander. Die Hauptstadt Kantabriens zeigte sich den Schülern während ihres sechstägigen Aufenthaltes vielseitig.

Einschulung und Unterrichtsbeginn im Schuljahr 2019/2020

Auch in diesem Schuljahr darf die Willy-Hellpach-Schule wieder zahlreiche neue Schülerinnen und Schüler begrüßen. Der Tabelle können Sie die Termine der Einschulung für neue Klassen entnehmen.

 

Wirtschaftsschule:      11.09.2019 12:00 Uhr      Raum 133
Wirtschaftsgymnasium:   12.09.2019 13:00 Uhr   Raum 133
MFA:   11.09.2019 14:00 Uhr   Raum 133
ZFA:   11.09.2019 14:30 Uhr   Raum 133
1FA1:   11.09.2019 09:00 Uhr   Raum 133
1GK1:   13.09.2019 09:00 Uhr   Raum 133
1BK1, 1KI1, 1FA2:   07.10.2019 09:00 Uhr   Raum 133

 

Den Unterrichtsbeginn für aufsteigende (fortgeführte) Klassen können Sie dem nachfolgenden Anhang entnehmen.

Medizinische und Zahnmedizinische Fachangestellte erhalten ihre Zeugnisse und Kammerbriefe

Am Mittwoch, den 17. Juli 2019 fand im Musiksaal der Willy-Hellpach-Schule die Abschlussfeier der Zahnmedizinischen Fachangestellten statt. 52 Absolventinnen und Absolventen erhielten in feierlichem Rahmen ihre Zeugnisse und Kammerbriefe, drei Preisträgerinnen wurden ausgezeichnet.

Der Russischkurs der Jahrgangsstufe 1 des Wirtschaftsgymnasiums besucht die weltberühmte Kurstadt Baden-Baden

Baden-Baden! Das zweite Las Vegas? Die russische Hauptstadt Deutschlands? Kurort der Zarenfamilie? Oder doch „nur eine einfache Inspirationsquelle“ für russische Schriftsteller und Komponisten? Was genau steckt dahinter? Unser Russischkurs wollte dem Geheimnis auf den Grund gehen und besuchte am 6. Juni 2019 die Kur- und Kulturstadt Baden-Baden.

Hellpach-Schüler Artem Selin gewinnt Gold bei Schwimm-EM der Junioren

Willy-Hellpach-Schüler Artem Selin hat Anfang Juli bei der Junioren-EM der Schwimmer im russischen Kasan im 50-Meter-Freistil-Wettwerb die Goldmedaille gewonnen. Der Gymnasiast setzte sich in sensationellen 21,83 Sekunden, was neuer Veranstaltungsrekord und Jahrgangsrekord war, durch und blieb nur zwei Hundertstel über dem deutschen Rekord von Damian Wierling.

WHS goes Instagram

Die Willy-Hellpach-Schule ist ab sofort auch auf Instagram vertreten. Wir versorgen euch dort mit möglichst vielen Informationen rund um das Schulleben und würden uns entsprechend freuen, wenn ihr unter https://www.instagram.com/willyhellpachschule_hd/ mal vorbeischauen würdet und uns gegebenenfalls auch folgt, so dass ihr keine Informationen verpasst. Keine Sorge: eure Accounts bleiben natürlich privat, wir werden euch nicht zurückfolgen.

 

Hellpach-Schüler gewinnt beim EU Debating im Heidelberger Rathaus

Für die Schülerinnen und Schüler der Willy-Hellpach-Schule hatte es sich nicht nur wegen der „Studentenküsse“ und der guten Bewirtung gelohnt, das Heidelberger Rathaus aufzusuchen. Auch der dort stattfindende Debattierwettbewerb war für die Gymnasiasten erfolgreich verlaufen.